Befehlszeilenreferenz: Start > Ausführen…

Befehlszeilenreferenz: Start > Ausführen...
Über den Dialog „Ausführen“ lassen sich schnell viele Systemoptionen öffnen und anpassen. Dazu gibt es eine eigene Befehlszeilenreferenz. Dies Funktioniert bei Windows 7, 8, 8.1, 10 und auf den Serversystemen ab Windows Server 2008.

Outlook 2010: Startet im abgesicherten Modus – Fehlerhaftes Update „KB3114409“

Outlook 2010: Startet im abgesicherten Modus - Fehlerhaftes Update
Microsoft hat ein fehlerhaftes Update für sein Office-Programm Outlook 2010 veröffentlicht. Nach der Aktualisierung startet Outlook nur noch in den abgesicherten Modus. U.a. ist nach jedem Neustart der Software die Nachrichtenvorschau verschwunden. Wie ihr das Problem beheben könnt, erfahrt ihr in diesem Tipp.

DoNotSpy10 – Dem Datensammeln den Riegel vorschieben

DoNotSpy10 - Dem Datensammeln den Riegel vorschieben
Windows 10 – so schön und innovativ es auch sein mag – ist eine reine Datenkrake. Böse Zungen behaupten, es würde noch rabiater zugehen als andere Datensammler á la Google & Co. Verstädnlich, da hier noch kaum einer den Durchblick hat, welche Einstellungen dies unterbinden können. In diesem Artikel möchte ich euch das Tool DoNotSpy10 vorstellen.

Windows 10 macht euch zum Update-Server – so verwaltest du die Einstellungen

Windows 10 macht euch zum Update-Server - so verwaltest du die Einstellungen
Windows 10 macht euren PC zum Update Server und nutzt damit eure Internetleitung, um seine Updates grundsätzlich weltweit zu verteilen. An sich eine Gute Idee, passt mir jetzt aber so gar nicht. Im lokalen Netz bei mir macht das sogar richtig Sinn, denn so muss man seine vielleicht schmale DSL Leitung nicht mehrfach mit den ...

Aufräumen nach dem Windows 10 Upgrade

Aufräumen nach dem Windows 10 Upgrade
Das Upgrade auf Windows 10 ist durch und es soll ganz sicher dabei bleiben? Dann empfiehlt es sich, die Festplatte aufzuräumen, vor allen Dingen auf Geräten mit wenig Speicherplatz. Die vorherige Windows Version ist nämlich immer noch da und schlummert im Ordner Windows.old. Aber Vorsicht, einfaches löschen wäre nicht so toll…